Österreichs Cracks schlagen Polen im WM-Test klar

Österreich schlägt Polen.
Österreich schlägt Polen.Gepa
Gelungener WM-Test! Österreichs Eishockey-Nationalteam feiert einen 4:1-Heimsieg gegen Polen.

4:1! Österreich schlägt das polnische Nationalteam in Graz klar. Die heimischen Cracks jubeln auch dank dreier Premieren-Torschützen.

David Maier bringt die ÖEHV-Herren am Donnerstagabend in der siebenten Minute in Führung. Im Schlussabschnitt bringt Filip Starzynski die Gäste zurück (47.).

Die Hausherren reagieren auf den zwischenzeitlichen Ausgleich. Alexander Rauchenwald bringt Österreich wieder in Führung (49.). 

Oliver Achermann (57.) und Sam Antonitsch (58.) sorgen für die Entscheidung.

Mitte Mai tritt Österreich in Finnland bei der A-WM an, weil Russland und Belarus wegen des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine ausgeschlossen wurden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sek Time| Akt:
Wintersport

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen