ÖSV-Star bringt vor WM erste Single auf den Markt

Manuel Feller veröffentlicht seine erste Solo-Single.
Manuel Feller veröffentlicht seine erste Solo-Single.Gepa
Dass Manuel Feller besonders gerne rappt, ist kein Geheimnis. Vor dem Start der Ski-WM in Meribel und Courchevel veröffentlicht er seine erste Single. 

Manuel Feller wagt sich nun endgültig ins Musik-Geschäft. Der Tiroler ist für seine Rap-Einlagen auf Instagram bereits bekannt, verwöhnt seine Fans immer wieder während Autofahrten mit Ohrwürmern. Nun kündigte der Tiroler in einer Instagram-Story an, seine erste Solo-Single zu veröffentlichen. 

"Da euer Feedback auf meinen Freestyle im Herbst überraschend gut war, habe ich mich entschieden, euch etwas zurückzugeben", schrieb der Ski-Star zur Freude seiner Fans. 

"Frau Holle"

Feller selbst hielt sich mit weiteren Details noch bedeckt, die gab aber schließlich "ORF"-Kommentator Oliver Polzer preis. Der verkündete während des Slaloms von Chamonix, der WM-Generalprobe, dass Feller seine erste Solo-Single am Montag, dem ersten Wettkampftag der WM in Frankreich, veröffentlichen werde.  Der Track wird "Frau Holle" heißen. 

Damit greift Feller offensichtlich ein Video aus dem Dezember auf. Damals rappte der 30-Jährige über den Schneefall in seiner Heimat, rappte einige Zeilen von "Frau Holle". "Wieder Winter-Vibes, die Frau Holle ist im Hype. Ich hoffe, wir sind bereit, weil es endlich wieder schneit", sang der ÖSV-Star. 

Feller ist bei der Weltmeisterschaft in Meribel und Courchevel eine der größten ÖSV-Hoffnungen, gilt sowohl im Riesentorlauf am 17. Februar, aber vor allem auch im Slalom am Schlusstag (19. Februar) als Medaillen-Kandidat. Vielleicht trällert der 30-Jährige dann ja auch auf dem Stockerl...

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:
Ski AlpinÖSVMusik

ThemaWeiterlesen