Skandal in Spanien

Offizier hatte Sex mit Kameradin von Prinzessin Leonor

Aufregung an der Militärakademie, an der die spanische Prinzessin Leonor (18) ausgebildet wird: Ein Offizier soll eine verbotene Affäre gehabt haben.

20 Minuten
Offizier hatte Sex mit Kameradin von Prinzessin Leonor
Prinzessin Leonor besucht derzeit die Militärakademie in Saragossa.
IMAGO/ABACAPRESS

Derzeit absolviert die spanische Prinzessin Leonor de Borbón eine Ausbildung an der Academia General Militar in Saragossa, wo schon ihr Vater König Felipe VI. studierte. Erst im August hatte die 18-Jährige das Studium begonnen, das insgesamt drei Jahre dauert. Bis zum nächsten Juli wird Leonor noch in Saragossa büffeln und exerzieren. Ab Juli wird sie als Fähnrich erster Klasse in die Marineschule in Pontevedra eintreten und danach Dienst auf dem Ausbildungsschiff Juan Sebastián de Elcano, einem 113 Meter langen Viermaster, leisten.

Affäre soll über längere Zeit gelaufen sein

Doch derzeit ist die Akademie nicht wegen ihrer prominenten Kadettin, sondern wegen eines Skandals in den Schlagzeilen: Ein hoher Offizier, der dort tätig ist, soll über mehrere Monate eine Affäre mit einer Kadettin und Klassenkameradin von Leonor gehabt haben. Die junge Frau im Alter von 18 oder 19 Jahren soll ihre Ausbildung zur gleichen Zeit wie die Infantin begonnen haben. Wie spanische Medien berichten, soll die Kadettin selbst die einvernehmliche Affäre zugegeben haben.

Der Offizier, angeblich ein Hauptmann, wurde wegen mutmaßlicher sexueller Handlungen mit einer Studentin für mehrere Monate aus dem Verkehr gezogen. Ihm droht ein Disziplinarverfahren, da Offiziere verpflichtet sind, sich gegenüber ihren Untergebenen professionell und respektvoll zu verhalten.

Die Bilder des Tages

1/58
Gehe zur Galerie
    27.05.2024: 63 % wollen die Grünen nicht mehr in Regierung sehen. In Umfragen liegen die Grünen nur um die 8 %. Trotzdem wollen 29 %, dass sie der nächsten Regierung wieder angehören. <a data-li-document-ref="120038727" href="https://www.heute.at/s/63-wollen-die-gruenen-nicht-mehr-in-regierung-sehen-120038727">Das zeigt eine neue Umfrage.</a>
    27.05.2024: 63 % wollen die Grünen nicht mehr in Regierung sehen. In Umfragen liegen die Grünen nur um die 8 %. Trotzdem wollen 29 %, dass sie der nächsten Regierung wieder angehören. Das zeigt eine neue Umfrage.
    HANS KLAUS TECHT / APA / picturedesk.com

    Auf den Punkt gebracht

    • Ein Offizier an der Militärakademie, an der die spanische Prinzessin Leonor (18) ausgebildet wird, soll eine verbotene Affäre mit einer Kadettin gehabt haben
    • Die Kadettin hat die einvernehmliche Affäre zugegeben, und der Offizier wurde vorläufig suspendiert
    20 Minuten
    Akt.