Ohne Carmen – Millionär Robert Geiss weint im TV

Endlich können sich Vater Reinhold und Sohn Robert wieder in die Arme nehmen.
Endlich können sich Vater Reinhold und Sohn Robert wieder in die Arme nehmen.RTLZWEI, Geiss TV
Opa Reinhold war ein echtes Highlight bei "Die Geissens". Nun ist er zu seinem 80. Geburtstag wieder zurück und rührt seinen Sohn zu Tränen. 

Das waren sehr emotionale Tage für die Millionärsfamilie. Zuerst hat das Familienoberhaupt Robert Geiss (58) Geburtstag und dann gibt es auch noch einen Überraschungstrip mit Privatjet zu seinem Vater, der feierte nämlich auch.  

Ganz ungewohnt, doch irgendwie passend, gibt sich der TV-Millionär an seinem Geburtstag. Denn wie es scheint, ist er der größte Fan von diesem Tag. Von seinen Töchtern erwartet er schon Glückwünsche pünktlich zu Mitternacht, als das aber nicht passiert, ist er trotzig. 

Wiedersehen mit Roberts Eltern

Doch die beiden Töchter Davina (18) und Shania (17) haben dafür eine besondere Überraschung geplant. Sie reisen gemeinsam mit ihrem Vater zur Geburtstagsfeier von Opa Reinhold. Zu dritt treten sie die Reise an, denn Carmen Geiss (57) fährt zufälligerweise zur selben Zeit nach Köln, um ihre Mutter zu besuchen. Seit dem Ausscheiden von Roberts Eltern aus der TV-Show gab es immer wieder Gerüchte, dass es ein Zerwürfnis zwischen der Millionärsgattin und ihren Schwiegereltern gab. 

Es soll auch ein besonderer Moment für das Geburtstagskind werden, deswegen haben Robert, Davina und Shania ein Video mit den besten Szenen aus der Serie im Gepäck. Das soll Reinhold auf eine falsche Fährte locken, denn der Besuch soll eine Überraschung werden. Als das Video dann bei der Feier gezeigt wird, werden alle emotional. Und siehe da, auch der Millionär Robert kann seine Tränen unter der getönten Brille nicht verstecken. Es dürfte also ein gelungenes Familientreffen (ohne Carmen) geworden sein. 

VIP-Bild des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account aah Time| Akt:
Robert GeissCarmen Geiss

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen