Oli Pocher und Amira Aly haben heimlich geheiratet

Der TV-Blödler und seine schwangere Partnerin haben sich am Samstag auf den Malediven das Ja-Wort gegeben.

Im November 2018 machten die beiden ihre Liebe öffentlich, nicht ganz ein Jahr später haben sie nun geheiratet. Wie RTL berichtet, haben sich Oliver Pocher (41) und seine 15 Jahre jüngere Freundin Amira Aly am Samstag vermählt.

Und zwar im Paradies. Die Hochzeit fand in engstem Familienkreis auf den Malediven statt. Nur dreizehn Gäste feierten mit dem Brautpaar im traumhaften "Jumeirah Vittaveli" Resort auf Bolifushi Island.

Am Sonntag postete die schöne Salzburgerin Hochzeitsfotos auf ihrem Instagram-Account. Schon zuvor zeigten sich die beiden beim Herumblödeln auf den Malediven.

Amira soll noch heuer das erste gemeinsame Kind auf die Welt bringen. Im Mai verkündete man stolz die Schwangerschaft. Für Pocher ist es bereits das vierte Kind.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandDancing StarsHochzeitOliver Pocher

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen