Nach Tanz-Unfall: Pocher wütet gegen Harrison

Die schwangere Influencerin Sarah Harrison zeigt auf TikTok, wie sie beim Tanzen ausrutscht: Ein gefundenes Fressen für Oliver Pocher!

Schon seit Wochen ätzt Oliver Pocher gegen Sarah Harrison – und er kann einfach nicht aufhören: Auch in seinem neuesten Posting holt er gegen die Influencerin aus.

Anlass dafür war diesmal ein Video der 28-Jährigen, das sie auf TikTok veröffentlichte. In dem Clip tanzt die Influencerin, die im sechsten Monat schwanger ist, mit ihrem Ehemann Dominic. Und dann passiert auch schon das Missgeschick:

Just als sich Harrison drehen will, knickt ihr Fuß weg und sie stürzt zu Boden. Sie landet zwar auf dem Po, muss ihren Fuß trotzdem erst einmal kühlen und hochlegen. "Das war wohl nichts!", kommentiert Harrison ihren kleinen Unfall.

Pochers Reaktion lässt nicht lange auf sich warten. "Das Einzige, was sie normalerweise zu Fall bringt, sind sechs schlechte Kommentare von euch", kommentiert er das Video, das er seinen Fans auf Instagram zeigt. "Aber als Schwangere muss man ja auch ein TikTok-Video drehen", so der deutsche Komiker.

Außerdem stellt er klar, dass er für ihren Sturz nichts kann: "Das war nicht meine Schuld, wenn du mich mal wieder ankacken willst. Das war deine Schuld."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dancing StarsUnfallOliver Pocher

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen