Oliver Pocher schwingt für ProSieben sein Tanzbein

Bild: ProSieben/www.felixkrueger.com

Am 12. November startet ProSieben mit der neuen Tanzshow "Deutschland tanzt!" durch. Der Sender hat nun die ersten Teilnehmer verkündet: Unter anderem sein Tanzbein schwingen wird Comedian Oliver Pocher.

Am 12. November startet ProSieben mit der durch. Der Sender hat nun die ersten Teilnehmer verkündet: Unter anderem sein Tanzbein schwingen wird Comedian Oliver Pocher.

moderiert, treten 16 Stars für ihre Bundesländer an und müssen dabei mit ihren Performances - ob klassischer Paartanz, eine ausdrucksstarke Solo-Darbietung oder eine wilde HipHop-Nummer - Deutschland von ihrem Tanz-Talent überzeugen. Jedes Bundesland wählt seine Favoriten. Die zwölf besten Stars ziehen mit ihren Bundesländern ins Halbfinale am 19. November ein. Im großen Finale wählen die Zuseher schließlich einen Sieger.

Wie der Sender ProSieben heute verkündet hat, tritt Comedian zu sehen ist, für das Bundesland Niedersachsen an, Avelina Boateng tanzt für Berlin und Janin Ullmann für Thüringen. Außerdem gehen Magdalena Brzeska für Badem-Württemberg an den Start, Fernanda Brandao für Hamburg und Shermine Shahrivar für Nordrhein-Westfalen. Ebenfalls ihr Tanzbein schwingen Kassandra Wedel für Bayern, Elisabeth Brück für Saarland, Friedrich Lichtenstein für Brandenburg und Taynara Wolf für Hessen. 

"'Deutschland tanzt!' wird eine große, glamouröse Show, bei der jeder Zuschauer mitentscheiden kann", erklärte Moderatorin Lena Gercke.


ProSieben-Show tanzt für Niedersachsen, Avelina Boateng für Berlin und Janin Ullmann für Thüringen.
— ProSieben (@ProSieben)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen