Olympia ruft! Vier-Pfoten-Bär glänzt im Wasserballett

"Erich" wurde 2015 von VIER PFOTEN aus einer Betongrube des mittlerweile geschlossenen Tierparks Enghagen befreit und erlebt nun im Bärenwald den zweiten Frühling. 
"Erich" wurde 2015 von VIER PFOTEN aus einer Betongrube des mittlerweile geschlossenen Tierparks Enghagen befreit und erlebt nun im Bärenwald den zweiten Frühling. ©Vier Pfoten
Vier-Pfoten-Bär "Erich" entschloss sich für den Fotografen zu einer gelungenen Showeinlage im Teich des Bärenwaldes. Reif für Olympia

Entzückende Bilder, die Tierfreunden das Herz aufgehen lassen. Der Braunbär Erich wurde 2015 von der Tierschutzorganisation Vier Pfoten aus dem mittlerweile geschlossenen Tierpark Enghagen (Oberösterreich) befreit, wo er sein Dasein in einer kleinen Betongrube fristen musste. Im Bärenwald Arbesbach teilt er sich mit drei weiteren Braunbären aus schlechter Haltung 14.000 Quadratmeter und darf ganz Bär sein. Als Beweis für sein - endlich - genussvolles Leben, lieferte er dem Fotografen eine kleine Showeinlage im Wasserballett. 

Lesen Sie auch: Belohnung! Siamkatze "Gina" verschwand im 2. Bezirk >>> 

Lesen Sie auch: Trotz Halteverbot verwahrloste Hunde beschlagnahmt >>> 

Einfach schön...

Die Lebensfreude des Bären ist bei jedem einzelnen Bild spürbar. Er planscht völlig unbekümmert im Teich des Bärenwaldes und lässt alle glauben, seine traurige Vergangenheit hinter sich gelassen zu haben. Wer den Bärenwald besuchen möchte, kann dies übrigens jederzeit - sogar mit seinem Hund - tun. Hier ein paar Infos: 

 - Vom 03. Mai bis 01. November ist täglich - auch an Sonn- und Feiertagen - von 10.00 - 18.00 Uhr geöffnet.

- Der Eintritt ist nur mit einem gültigen Zutrittsnachweis möglich! (3 G-Regel)

- Tickets sind online, oder vor Ort erhältlich und kosten zwischen 8,00 (Tagesticket) und 27,00 (inkl. Führungen) Euro. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
Stadt- und WildtiereBärVier PfotenTierschutzOlympia

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen