Opernball - Burkard tanzt mit kaputter Schulter an

Ein Skiunfall ist immer blöd, wenn er am Tag eines geplanten Opernball-Besuchs passiert, ist das noch blöder.
Katja Burkard, die RTL-Nachrichtensprecherin, ist einer der Gäste in der Opernball-Loge des Unternehmers Klemens Hallmann und dessen Frau Barbara Meier. Viel Zeit auf der Tanzfläche wird die 54-Jährige am Donnerstag allerdings nicht verbringen.



Sie hat sich beim Skifahren die Schulter gebrochen, wie sie am mit einem Foto mitteilte. "Das ist leider nicht mein Karnevalskostüm, sondern wahrscheinlich mein Look für die nächsten 6 Wochen", schreibt sie dazu. "Nach dem ersten Schock bin ich schon wieder ok... Hätte auch schlimmer kommen können".

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Auf den Ball der Bälle will sie deswegen aber nicht verzichten. Sie geht trotzdem zum Opernball, denn "auf dem Sofa heilt die Schulter auch nicht besser". Recht hat sie.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichStarsInstagramKatja BurkardOpernball