Opernball: Richard Lugners männlicher Gast sagte ab

Bild: Reuters

Der von Richard Lugner geplante männliche Gast für den Wiener Opernball am 12. Februar hat endgültig abgesagt. "Er schafft es aus Termingründen nicht", sagte der Baumeister am Dienstag. Nun will er noch kurzfristig einen Ersatz finden. Seine weibliche Begleitung, Elisabetta Canalis, hat Lugner indes Wissen lassen, bis auf die Pflichttermine keinen Kontakt mit ihm haben zu wollen.

Der von Richard Lugner geplante männliche Gast für den Wiener Opernball am 12. Februar hat endgültig abgesagt. "Er schafft es aus Termingründen nicht", sagte der Baumeister am Dienstag. Nun will er noch kurzfristig einen Ersatz finden. Seine weibliche Begleitung, Elisabetta Canalis, hat Lugner indes Wissen lassen, bis auf die Pflichttermine keinen Kontakt mit ihm haben zu wollen.

Die Situation mit dem männlichen Gast war von Anfang an nicht ganz leicht. "Heute sollte der alte Gast unterschreiben, wenn der es nicht macht, dann rede ich mit einem jungen. Der junge Gast hat aber immer viel um die Ohren, wenn der junge dann keine Zeit hat, dann nehme ich vielleicht gar keinen Mann, sondern eine Frau. Mal sehen", orakelte der Baumeister am Montag. Daraus wurde nichts
Über das Honorar war man sich Lugner zufolge einig. Doch dann gab es plötzlich "100 Probleme", meinte der Baumeister. Lugner will nun noch versuchen, einen Ersatzgast an Land zu ziehen. "Wenn nicht, macht es auch nichts. Es ist eh immer so, dass der männliche Gast untergeht", sagte "Mörtel". Zudem sei ihm mit seinem weiblichen Stargast, dem italienischen Model Elisabetta Canalis, die Medienaufmerksamkeit auch ohne weitere männliche Begleitung sicher.

Mit seinem weiblichen Gast sind die Fronten hingegen geklärt. "Sie will bis auf die Pressekonferenz, die Autogrammstunde und das Abendessen nichts mit uns machen. Eigentlich so wie alle", sagte Lugner. Der traditionelle Ausflug zum italienischen Restaurant Luigi in Köttlach in Niederösterreich wurde etwa bereits abgesagt. "Ihr schmeckt es nicht, dass sie immer als die Ex vom George Clooney bezeichnet wird, aber dafür kann ich ja nichts", erklärte der Baumeister.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen