Van der Bellen startet mit Donald Duck zu Opernball

Der Bundespräsident ist am Wiener Opernball eingetroffen. Wie er sich vorbereitet hat, ist schon nach wenigen Minuten der neue Hit im Internet.
"Bereit für den Opernball" mit einem Zwinker-Smiley postete Alexander Van der Bellen kurz vor 22 Uhr auf Facebook. Zu diesem Zeitpunkt war der Bundespräsident gerade mit Ehefrau und "First Lady" Doris Schmidauer am Ball eingetroffen. Die geposteten Fotos zeigen, wie sich das Präsidenten-Paar für den Opernball einkleidete und vorbereitete.

Vor allem ein Foto wird zum viralen Hit. Es zeigt Van der Bellen mit einem "Lustigen Taschenbuch". Warum? Am Donnerstag, dem Tag des Opernballs erschien die Wiener-Mundart-Ausgabe des Comic-Buchs mit Donald Duck und Co. Insgesamt fünf Geschichten sind im Sonderband enthalten, vier davon sind zwar schon einmal erschienen, wurden diesmal aber ins Wienerische übersetzt.

Die Nutzer freut's

Die erste Story ist kurz, spielt dafür aber am Ball der Bälle. Mit dabei ist auch Andy Borg, der Daisy glatt ihrem Donald ausspannt. "Wenigstns is Taunzn hob i ma daspoat ...", ist der berühmte Erpel darüber gar nicht unglücklich. Ob Van der Bellen genug Zeit hatte, sich durchs ganze Taschenbuch zu lesen? Unbekannt.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die Nutzer auf Facebook aber freut's: "Dieser, unser Bundespräsident vermittelt zugleich Lebensfreude, Besonnenheit, Heimatliebe, Format und Humor. Eine Wohltat" und "Ist das ein cooles Paar! Schönen Abend" ist da in den Kommentaren zu lesen.





ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
Innere StadtNewsPeopleStarsAlexander Van der BellenOpernball