ORF hat jetzt neue Krimi-Serie im TV-Programm

Das ORF-Zentrum am Küniglberg
Das ORF-Zentrum am KüniglbergErnst Weingartner / Weingartner-Foto / picturedesk.com
Am 3. August startet in ORF1 die neue Serie "Stumptown"! "How I Met Your Mother"-Star Cobie Smulders ermittelt als Detektivin in der Unterwelt.

Sie hat ein Problem mit Alkohol, eine Schwäche für das Glücksspiel, wechselt laufend ihre Liebhaberinnen und Liebhaber und kommt mit geregelten Jobs nicht mehr klar: Ex-Marine-Soldatin Dex Parios – gespielt von "How I Met Your Mother"-Star Cobie Smulders – übernimmt in "Stumptown" (so der Spitzname Portlands) dann die Ermittlungen, wenn die Polizei sich nicht für zuständig hält.

Mal raffiniert, mal actionreich geht sie ihrer Detektivarbeit nach, um mit dem Verdienst sich und ihren jüngeren Bruder über die Runden zu bringen. In 18 Episoden der US-amerikanischen Krimi- und Dramaserie, die nach einer Comic-Vorlage von Greg Rucka entstand, mischt Parios die Unterwelt von Portland auf – ab 3. August 2022 immer mittwochs um ca. 22.00 Uhr in ORF 1. Zu Beginn steht die Episode "Aller Anfang ist schwer" (in Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch/englisch) um 22.10 Uhr auf dem Programm.

Zweite große Serien-Hauptrolle

Für Cobie Smulders ist die Rolle in "Stumptown" die zweite große Serienhauptrolle, von 2005 bis 2014 spielte sie in der US-Comedyserie "How I Met Your Mother" an der Seite von Alyson Hannigan, Jason Segel, Neil Patrick Harris und Josh Radnor die kanadische Fernsehmoderatorin Robin Scherbatsky. Eingefleischte Marvel-Fans kennen Smulders auch als Maria Hill in den "Avengers"-Filmen.

Für "Stumptown" stand sie gemeinsam mit Tantoo Cardinal, Cole Sibus, Adrian Martinez, Michael Ealy, Jake Johnson, Camryn Manheim u. a. vor der Kamera. Regie führte James Griffiths.

"How I Met Your Mother"-Star Cobie Smulders
"How I Met Your Mother"-Star Cobie SmuldersArchiv

Und darum geht es

Seit ihrem Einsatz in Afghanistan hat die ehemalige Marine-Soldatin Dex Parios (Cobie Smulders) noch nicht richtig Fuß in ihrer Heimatstadt Portland, auch Stumptown genannt, gefasst. Zwar kümmert sie sich liebevoll um ihren jüngeren Bruder, der Down-Syndrom hat, doch hat ihr ihre Spielsucht einen riesigen Schuldenberg beim örtlichen Casino eingebracht. Für Casino-Betreiberin Sue Lynn (Tantoo Cardinal) soll sie nun deren verschwundene Enkeltochter finden.

Im Gegenzug werden Dex' Spielschulden erlassen. Dex lässt sich auf den Deal ein und feiert erste Erfolge in ihrer neuen Detektivarbeit. Trickreich und schlagkräftig ist sie schon bald eine gefragte Ermittlerin, die die kompliziertesten Fälle löst.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red, wil Time| Akt:
TVSzeneORF

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen