ORF zeigt Film mit Elton John und Andreas Gabalier

Elton John, Andreas Gabalier
Elton John, Andreas GabalierImago Images
Der ORF zeigt am Donnerstag Rudi Dolezals filmischen Essay "Rudi Dolezal: Ich bin positiv". Dolezal nennt ihn einen "ganz anderen Film über Covid-19".

Stars wie Elton John, Andreas Gabalier oder Oscar-Gewinner Stefan Ruzowitzky haben an dem Film des österreichischen Filmemachers Rudi Dolezal mitgewirkt. "Ein Film, bei dem man lachen und weinen wird, der Kritik übt, aber auch Hoffnung geben soll", sagte Dolezal im Interview mit der "Krone".

Rudi Dolezal, Stefan Ruzowitzky
Rudi Dolezal, Stefan RuzowitzkyORF

Andreas Gabalier meets Elton John

Genesene wie Danielle Spera, die Direktorin des Jüdischen Museums in Wien, sowie zahlreiche nationale und internationale Prominente kommen in dem Film zu Wort. Unter anderem mit dabei: Regisseur Stefan Ruzowitzky, Volks Rock'n'Roller Andreas Gabalier, Maite Kelly, Hans Krankl und niemand geringerer als Sir Elton John.

Ein Plädoyer für das Impfen

Filmemacher Rudi Dolezal sagte im Gespräch mit der "Krone": "Vielleicht ist das mein wichtigster Film. Dieser ist natürlich auch ein Plädoyer für das Impfen und vor allem dafür, aus der Pandemie zu lernen – denn es ist noch nicht vorbei und war meiner Meinung nach auch nicht die letzte Pandemie, die uns heimsuchen wird".

Zu sehen ist "Rudi Dolezal: Ich bin positiv" am heutigen Donnerstag um 21.05 in ORF 2.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
Rudi DolezalStefan RuzowitzkyElton JohnAndreas Gabalier

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen