Otto Waalkes erhielt das Bundesverdienstkreuz

Der deutsche Präsident Frank-Walter Steinmeier verlieh am Dienstag den Orden an 29 Künstler und Kulturschaffende.

Große Ehre für den beliebten Komiker aus Ostfriesland. Gemeinsam mit anderen Künstlern wurde er am Dienstag unter dem Motto "Kultur verbindet" im Schloss Bellevue in Berlin von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem Bundesverdienstkreuz am Band ausgezeichnet.

Der 70-jährige Waalkes erhielt als "leibhaftiges Stück humoristischen Kulturguts" den Orden überreicht. In den letzten 50 Jahren habe er sich al Komiker, Musiker, Maler, Autor, Schauspieler und Filmproduzent ein Millionenpublikum erblödelt.

Neben Waalkes wurden unter anderem Anette Humpe (Musikerin), Christian Brückner (Synchronsprecher von u.A. Robert DeNiro), Fotograf Jim Rakete und Opernsängerin Jocelyn B. Smith ausgezeichnet.

(baf)

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandDancing StarsSwisscom-TVOtto Waalkes

ThemaWeiterlesen