ÖVP fordert Offensive für Klimatisierung der Bims

Bild: Sabine Hertel
50 Prozent klimatisierte Straßenbahnen bis 2020: Das ist das ambitionierte Ziel des Masterplan Verkehr der Stadt. Die Realität sieht allerdings anders aus - und bringt die Fahrgäste an heißen Tagen weiter gehörig ins Schwitzen.


Denn tatsächlich sind erst 13,5 Prozent der Bim-Garnituren mit Klimaanlagen ausgestattet. Viel zu wenig, findet die ÖVP. "Bis 2020 werden wir die ohnehin nicht sehr ambitionierten 50 Prozent nicht schaffen", so Verkehrssprecher Roman Stiftner. Um mehr Menschen zum Bim-Umstieg zu bewegen, seien mehr Mittel für die Klimatisierung nötig: "Sonst bleibt die Öffi-Attraktivierung ein rot-grünes Lippenbekenntnis."

Robert Zwickelsdorfer
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen