Paar von Pkw erfasst: Zwei Tote bei Drama nach Party

Für die Frau kam jede Hilfe zu spät, der Mann erlitt schwere Verletzungen.
Für die Frau kam jede Hilfe zu spät, der Mann erlitt schwere Verletzungen.Bild: picturedesk.com
Zu einer Familientragödie kam es in der Nacht auf Sonntag im Mostviertel.
Furchtbare Tragödie nach einer Party in der Nacht auf Sonntag im Mostviertel: Ein junges Pärchen machte sich gegen ein Uhr zu Fuß auf den Weg nach Hause, als ein Pkw-Lenker die beiden vermutlich übersah und sie mit voller Wucht überfuhr. Das berichten die "Niederösterreichischen Nachrichten".

Während der junge Mann schwere Verletzungen davon trug, kam für die Frau jede Hilfe zu spät – sie starb noch vor Ort.

Der Pkw-Lenker – es soll sich um den Schwager des Mannes, einen dreifachen Familienvater, handeln – beging Fahrerflucht und setzte seinem Leben kurz darauf selbst ein Ende.

Anmerkung der Redaktion: In der Regel berichten wir nicht über Selbsttötungen, außer sie erfahren durch die Umstände besondere Aufmerksamkeit.
Wenn Sie sich selbst betroffen fühlen, kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge unter der Nummer 142.
Bei der kostenlosen Hotline bekommen sie Hilfe von Beratern. Auch aus scheinbar aussichtslosen Situationen gibt es einen Ausweg.


CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. (nit)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
NiederösterreichNewsNiederösterreichVerkehrsunfallTodesfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen