Pärchen geht mit Messern auf Jugendliche los

Ein Pärchen soll mit diesen beiden Messern (Insert) zwei Jugendliche bedroht haben.
Ein Pärchen soll mit diesen beiden Messern (Insert) zwei Jugendliche bedroht haben.Matthias Lauber / LPD Wien
Donnerstagnachmittag eskalierte in Wien-Ottakring ein Streit. Ein Pärchen soll mit Messern auf zwei Jugendliche losgegangen sein.

In Wien-Ottakring kam es am Donnerstagnachmittag zu einem heftigen Streit zwischen einem bulgarischen Pärchen (32 und 26 Jahre alt) und zwei Jugendlichen (18 und 24 Jahre alt). Dabei soll das Pärchen die beiden jungen Männer mit Messern bedroht haben.

Mit Messer selbst verletzt

Die alarmierten Polizisten beruhigten die Situation und trennten die vier Personen voneinander. Bei den Personenkontrollen konnte bei der Frau ein Teppichmesser sichergestellt werden. Das Messer, welches der 32-Jährige bei sich gehabt haben soll, wurde auf der Fahrbahn aufgefunden.

Er dürfte sich beim Hantieren mit dem Messer selbst verletzt haben, alle anderen Beteiligten blieben durch den Vorfall unverletzt.

Das Pärchen wurde vorläufig festgenommen. Nach Kontaktaufnahme mit der Staatsanwaltschaft Wien kam es zur Anzeige auf freiem Fuß. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
FestnahmePolizeiPolizei WienLPD WienStreitOttakring

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen