Paltrow: Schönste Frau der Welt lässt tief blicken

Gwyneth Paltrow darf sich über den Titel der "Worlds Most Beautiful Woman" (zu deutsch: "Schönste Frau der Welt") freuen! Das US-amerikanische "People"-Magazin hat der schönen Blondine nun diesem Titel verliehen und sie auch gleich auf das Cover der aktuellen Ausgabe gepackt. Nun zeigte Paltrow Mut zur Transparenz und ließ am roten Teppich tief blicken.

Gwyneth Paltrow darf sich über den Titel der "World’s Most Beautiful Woman" (zu deutsch: "Schönste Frau der Welt") freuen! Das US-amerikanische "People"-Magazin hat der schönen Blondine nun diesem Titel verliehen und sie auch gleich auf das Cover der aktuellen Ausgabe gepackt. Nun zeigte Paltrow Mut zur Transparenz und ließ am roten Teppich tief blicken.

Laut dem amerikanischen Promi-Blatt ist Gwyneth Paltrow (40) also die attraktivste Frau der Welt. Diese Auszeichnung hat das Selbstvertrauen der US-Schauspielerin offenbar so sehr gepusht, dass sie keine Angst mehr vor provokanten Outfits hat. In einer schwarzen Robe mit transparenten Seitenteilen zeigte sich die 40-Jährige nun am roten Teppich der Presse.

In dem rennomierten Ranking sind unter anderem auch Amanda Seyfried, Zooey Deschanel, Jennifer Lawrence, Jane Fonda, "Django Unchained"-Darstellerin Kerry Washington, Kelly Rowland, Halle Berry, Drew Barrymore und Pink vertreten.

Auf öffentlichen Events legt die es aber gar nicht allzu glamourös: "Zu Hause trage ich Jeans und ein T-Shirt. Make-up trage ich nicht wirklich."

Auch ihr Ehemann, Coldplay-Frontsänger Chris Martin, kennt die ungestylte und natürliche Seite von Paltrow: "Er macht darüber gerne Witze", verriet sie. "Wenn ich mich herausgeputzt habe, sagt er: ‘Oh wow! Da ist ja Gwyneth Paltrow!’ Er ist nämlich dran gewöhnt, mich in Schlabberhose und mit ungekämmtem Haar zu sehen."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen