Panda-Quarantäne: Cro verschanzt sich auf Bali

Gute Nachrichten für Cro-Fans: Der Rapper mit der Panda-Maske gibt auf Bali seinem neuen Doppel-Album den letzten Schliff.
Gute Nachrichten für Cro-Fans: Der Rapper mit der Panda-Maske gibt auf Bali seinem neuen Doppel-Album den letzten Schliff.Saeed Kakavand
Der deutsche Rapper verbringt die Corona-Pandemie in seiner Villa auf Bali. Entschleunigt und relaxt bastelt er hier an seinem neuen Album.

Nach seinem letztem Auftritt mit schräger Yoda- statt Panda-Maske befürchteten Fans von Cro (30), dass sich der Sänger aus dem Musikgeschäft zurückziehen würde. Doch das Gegenteil ist der Fall: Während in seiner Heimat Deutschland der Corona-Lockdown herrscht, verpasst der Sänger in einer persönlichen Auszeit seinem neuen Album den letzten Schliff.

Feinschliff für neues Cro-Album

Die indonesische Insel Bali, auf der Cro eine Villa besitzt, dürfte für den Masken-Rapper dafür der ideale Ort sein. In einer Instagram-Nachricht hat er seinen Fans nicht nur sein neues Werk offiziell angekündigt, sondern auch einen ersten Vorgeschmack auf das "trip"-Doppelalbum gegeben.

Neue Musik im April 2021

Da "zwei Herzen" in der Brust des Sängers schlagen, ist auch seine neue Musik so ausgefallen. "Die erste Seite des Albums ist trippy, aber auch echt und ehrlich in den Texten", verrät Cro. "Die zweite Seite ist eher frech und leicht." Immer noch sei er "der Typ von damals", beruhigt der Künstler seine Fangemeinde, die sich wieder auf "nice Melodien" freuen darf, die "leicht ins Ohr gehen". Sein neues Werk soll im April 2021 auf den Markt kommen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Cro

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen