Sechs Damen suchen die Liebe im "Paradise Hotel"

RTL hat ein neues Kuppel-Format aus dem Hut gezaubert, mit dem ab Anfang August das Sommerloch geschlossen werden soll.
"Paradise Hotel" heißt der neue Angriff auf die trashverwöhnten Zuschauer des Kölner Privatsenders. Ab dem 6. August suchen unter der mexikanischen Sonne "liebes- und geldhungrige Frauen", wie es im offiziellen Pressetext heißt, nach einem Traumpartner.



In der ersten Folge, die am 6. August ab 22:15 Uhr auf RTL zu sehen sein wird, checken sechs Damen, teilweise schon mit einschlägiger TV-Erfahrung gesegnet, im "Paradise Hotel" ein. Dort dürfen sie sich auf "heiße Männer, mit denen sie in de nächsten Wochen Spaß haben werden", freuen. Ziel der Sendung ist es, dass jede einen Partner findet. Wer Single bleibt, fliegt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Liebe oder doch die Marie?

Wer bis zum Schluss durchhält, wird in der Finalsendung vor die alles entscheidende Frage gestellt - Geld oder Liebe? Das Siegerpaar hat dann die Wahl, entweder zusammenzubleiben oder sich 20.000 Euro überweisen zu lassen.

Trotz der feinen Nuancen im Regelwerk wird sich "Paradise Hotel" nicht wirklich von anderen Formaten wie "Der Bachelor". "Love Island" und Konsorten unterscheiden. Ob der Sender damit erfolgreich ist, wird sich an den Quoten messen lassen.

Die erste Folge feiert am 6.8.2019 um 22.15 Uhr bei RTL ihre Premiere. Direkt im Anschluss gibt's Folge 2 des neuen Guilty Pleasure bei TVNOW, und dann immer dienstags eine neue Folge nur bei TVNOW. (baf)



Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
DeutschlandTVStarsTV-Serien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen