Pärchen fängt Wiener ab, verprügelt und beraubt ihn

Niedergeschlagen und beraubt wurde Samstagfrüh ein 33-Jähriger am Lerchenfelder Gürtel in Wien-Ottakring. Eine Fahndung nach den Tätern blieb erfolglos.
Das 33-jährige, männliche Opfer schilderte gegenüber der Polizei, dass ihn ein unbekanntes Pärchen auf dem Lerchenfelder Gürtel in Wien-Ottakring angesprochen hatte.

Im Zuge des Gespräches schlug dann ein Täter dem Opfer mehrmals mit der Faust ins Gesicht. Anschließend raubte der Mann die in der Hand des 33-Jährigen befindliche Geldbörse.

Eine Sofortfahndung der Polizeibeamten nach dem Pärchen verlief erfolglos. Das 33-jährige Opfer wurde durch den Angriff leicht verletzt.



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-Account heute.at Time| Akt:
OttakringNewsWienRaubPolizeieinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen