Paris: Influencerin wurden 300.000 Euro geraubt

Tamara Kalinic gehört den international wichtigsten Influencerinnen im Mode-Biz.
Tamara Kalinic gehört den international wichtigsten Influencerinnen im Mode-Biz.imago images/Pacific Press Agency
Während der Couture Fashion Week wurde bei der serbischen Influencerin Tamara Kalinic eingebrochen: "Alles wofür ich gearbeitet habe, ist weg!"

Sie gilt als eine der größten internationalen Influencerinnen im Mode-Biz: Tamara Kalinic. Von "Time" Magazin 2019 unter die 100 wichtigsten Online-Persönlichkeiten gereiht, ist die 32-jährige jetzt mit einem schweren Schlag konfrontiert. Bei einem Einbruch in ihre Pariser Wohnung in der Nähe des Elysee-Palasts wurde Mode, Taschen, Dokumente und Schmuck im Wert von 300.000 Euro gestohlen. Die Diebe sollen über ein Fenster eingestiegen sein, wie das französische Portal "Actu 17" meldete.

Vorher noch ausgelassen bei Louis Vuitton

Sah man in ihren Instagram Stories noch in der Nacht zuvor sie bei einem privaten Katy Perry Konzert auf der Louis Vuittons After-Party feiern, war wenige Stunden später der Eindruck ein anderer. 

Mit einer Instagram Story schockte Tamara Kalinic ihre Fans.
Mit einer Instagram Story schockte Tamara Kalinic ihre Fans.Screenshot Instagram

"Seitdem viele von euch bereits die News erfahren haben, muss ich bestätigen, dass sie leider wahr sind. Wie ich mich derzeit fühle, kann ich nicht in Worte fassen, aber was wichtig ist, ist dass ich gesund bin und von meiner Familie und Freunden unterstützt werde. Es bricht mir das Herz zu sehen, dass alles wofür ich gearbeitet habe, verschwunden ist. Ich rede normalerweise nicht über schlechte Dinge, die mir passieren, aber ich bin noch nie Opfer eines solch großen Verbrechens geworden", schreibt sie in ihrer Instagram Story.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account mia Time| Akt:
ModeFashion WeekVerbrechen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen