Parkplatz-Streit: Mann zieht Pistole

Bild: Sabine Hertel

Zwei Männer beobachten am Mittwoch um 11.30 Uhr einen Parkplatz-Streit zwischen einem Lenker (51) und einer Frau in der Süßenbrunner Straße 16 (Donaustadt). Als sie den Mann zur Rede stellen wollten, zog dieser plötzlich eine Pistole aus seiner Jacke und zielte auf die beiden. Danach flüchtete er in einem Kastenwagen!

Einer der Bedrohten notierte die Nummerntafel des Flüchtenden und rief die Polizei. Der Verdächtige wurde mit Hilfe von Spezialkräften der Cobra und Wega in seiner Wohnung in der Süßenbrunner Straße festgenommen. Die Schusswaffe wurde sichergestellt, gegen den 51-Jährigen, der Eigentümer einer Waffenbesitzkarte ist, wurde ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen. Er wurde wegen gefährlicher Drohung angezeigt. Es wurde niemand verletzt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen