Passanten löschten Pkw-Brand mit Schnee

Bild: FF Krumbach

Prompt reagiert haben Passanten und Anrainer in der Nacht zum Sonntag am Gemeindeparkplatz von Krumbach (Wr. Neustadt). Aus dem Heck eines geparkten Pkw schlugen Flammen und drang beißender Rauch. Durch ihr rasches Eingreifen konnte ein Großbrand verhindert werden.

Bewohner alarmierten sofort die Feuerwehr. Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte brachten die aufmerksamen Krumbacher mit Schnee und einem Feuerlöscher den Brand rasch unter Kontrolle.

Die Silberhelme führten nur mehr Nachlöscharbeiten durch, klemmten die Batterie ab, um einen erneuten Brandausbruch zu verhindern.

Nach einer Stunde konnten die Florianis wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen