Passanten schnappten Auto-Einbrecher in Wien

Bild: Fotolia

Couragierte Augenzeugen haben Donnerstagnachmittag in Wien-Meidling einen Auto-Einbrecher geschnappt. Sie hatten den dreisten Dieb zuvor beobachtet, wie er am hellichten Tag ein geparktes Auto in der Dörflerstraße knackte.

Ganz frech brach der 58-jährige Beschuldigte gegen 16.25 Uhr ein in der Dörflerstraße geparktes Auto auf, um sich im Inneren abgelegte Wertsachen unter den Nagel zu reißen. Mehrere Augenzeugen bemerkten den Einbruch und stellten den 58-Jährigen, nachdem sie die Polizei verständigt hatten.

Anschließend hielten sie den Täter bis zum Eintreffen der Beamten fest. Nachdem die Polizisten die Identität des Beschuldigten festgestellt hatten, wurde dieser auf freiem Fuß angezeigt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen