Patricia (36) ist das Trucker-Babe aus OÖ

Ab jetzt rollen die "Trucker Babes" von ATV wieder über die Straßen quer durch Europa. In der dritten Staffel fährt Patricia aus Kirchdorf nach Slowenien.

Ab jetzt heißt es wieder "Bahn frei" für Österreichs Trucker Babes. Auch die dritte Staffel der beliebten ATV-Serie gibt in insgesamt fünf Folgen einen Einblick in den Arbeitsalltag der Lastwagen fahrenden Frauen.

Die sechs Lenkerinnen düsen mit 40 Tonnern und Hunderten PS über den Asphalt quer durch Europa. Das "Trucker Babe" aus Oberösterreich heißt Patricia. Der 36-Jährigen aus dem Bezirk Kirchdorf wurde das Truckergen schon in die Wiege gelegt.

Ihr Vater war Fernfahrer und hat seine Tochter früher an freien Tagen oft mitfahren lassen. Sie wusste schon, dass sie das auch einmal machen möchte, so die Truckerin im Vorfeld des Serienstarts.

24 Meter lange Leimbinder nach Slowenien

In der aktuellen Ausgabe ist die Oberösterreicherin gerade dabei, 24 Meter lange Leimbinder nach Slowenien zu transportieren. Die Aufgabe stellt sich jedoch alles andere als leicht heraus, denn die Teile passen kaum auf ihren Anhänger.

Die Fangemeinde der Trucker-Babes wird auch immer größer. So besuchen Patricia und die anderen Teilnehmerinnen in der dritten Staffel ein Trucker-Treffen in Wels. Dort warten schon einige Fans auf Autogramme.

Patricia bekommt von einem Fan sogar ein Lebkuchen-Herz mit der Aufschrift "Liabes Madl" überreicht. Denn "Wuids Madl" hat es laut dem Fan leider nicht gegeben, lacht Patricia.

Dass sich viele Autofahrer über Lastwagen auf den Straßen beschweren, kann Patricia nicht nachvollziehen. Sie sagt: "Lastwägen sind nur die Bösen, aber jeder möchte sein Semmerl in der Früh, sein Haus oder seine Kohle zum Heizen. Deswegen finde ich das gut, dass sich die Leute das anschauen und sehen, dass wir Ihnen bringen was sie brauchen."

Die Trucker-Babes flimmern ab jetzt wieder donnerstags (20.15 Uhr) über die TV-Bildschirme.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Kirchdorf an der KremsGood NewsOberösterreichSwisscom-TV

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen