Pechvogel fiel nachts in den Wiener Donaukanal

Rettungseinsatz in der Nacht auf Dienstag am Donaukanal!
Rettungseinsatz in der Nacht auf Dienstag am Donaukanal!Bild: Leserreporter
Kalter Schreck für einen Passanten kurz nach 22 Uhr beim Badeschiff!
Rettungseinsatz in der Nacht auf Dienstag am Donaukanal: Beim Badeschiff stürzte eine Person ins Wasser. Passanten eilten zu Hilfe; der Pechvogel klammerte sich an die Kaimauer.

Die Helfer alarmierten die Berufsfeuerwehr, die sogleich zur Bergung anrückte. Als die Einsatzkräfte am Donaukanal eintrafen, saß die abgestürzte Person allerdings bereits wieder auf dem Trockenen. Er dürfte die nasse Abkühlung unverletzt überstanden haben. Nähere Informationen standen zunächst aus. (cty)





CommentCreated with Sketch.6 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. cty TimeCreated with Sketch.| Akt:
Leser-ReporterCommunityRettungBerufsfeuerwehr Wien

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren