Peinlich! David Beckham knipst schlafenden Sohn

David und Brooklyn Beckham
David und Brooklyn BeckhamBild: Instagram
Der 18-jährige Brooklyn war am Beifahrersitz eingenickt. Papa Becks nutzte die Gelegenheit und drückte ab.
"War es irgendwas, das ich gesagt habe?", schrieb der kindische 42-Jährige zu dem Foto dazu und stellte es auf Instagram.

Sein 18-jähriger Sohn, für den die Aktion mit Sicherheit äußerst peinlich war, wird sich in Zukunft hüten, in Papas Nähe einzuschlafen.

Momentan cruist David Beckham gerade gemeinsam mit einem Freund auf dem Rücken einer Harley durch die USA. Das sorgt in der engischen Klatschpresse für Gerüchte über eine Ehekrise zwischen ihm und Gattin Victoria.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.




(baf)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
USAStarsSocial MediaInstagramDavid Beckham

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen