Pensionist (73) überrascht Einbrecher am Balkon

Ein 73-jähriger Pensionist ertappte einen unbekannten Mann, der über die Balkontüre versuchte, in die Wohnung zu gelangen (Symbolbild).
Ein 73-jähriger Pensionist ertappte einen unbekannten Mann, der über die Balkontüre versuchte, in die Wohnung zu gelangen (Symbolbild).Bild: iStock
Ein Mann versuchte am Montagabend in eine Wohnung in Wien-Floridsdorf einzubrechen. Er wurde dabei von dem 73-jährigen Bewohner überrascht.

Der Vorfall ereignete sich in der Pastorstraße im 21. Bezirk. Der 73-jährige Bewohner hörte seltsame Geräusche und hielt in seinem Wohnzimmer Nachschau.

Dabei ertappte er einen unbekannten Mann der gerade versuchte, über die Balkontüre in die Wohnung zu gelangen. Der unbekannte Einbrecher ergriff die Flucht, der 73-Jährige verständigte die Polizei.

Den Beamten gelang es, im Nahbereich ein Fahrzeug mit drei Insassen anzuhalten. Bei einer Fahrzeugkontrolle fanden die Polizisten Einbruchswerkzeug, welches mit der Spurenlage am Tatort übereinstimmte.

Drei Männer im Alter zwischen 28 und 43 Jahren (georgische Staatsangehörige) wurden festgenommen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsWiener WohnenEinbruchPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen