Kaia Gerber trennt sich von Pete Davidson

Pete Davidson und Kaia Gerber gehen nach nur drei Monaten Beziehung getrennte Wege.

Im Sommer knutschten sich noch hemmungslos am Strand von Miami rum. Nun ist alles aus: Kaia Gerber (18) und Pete Davidson (26) haben sich nach nur drei Monaten Beziehung getrennt.

Aktuell befindet sich der US-Komiker laut in psychischer Probleme in Behandlung. "Es wurde einfach zu viel für Kaia. Pete hat eine bestimmte Verhaltensweise – er ist sehr intensiv in seinen Beziehungen. Kaia ist erst 18 Jahre alt und hat viel um die Ohren", erklärt ein Insider.

Pete Davidson ist Mama Crawford ein Dorn im Auge

Zudem dürften sich die Eltern von Kaia, Cindy Crawford und Rande Gerber, große Sorgen gemacht haben. Die beiden hatten sich erst vor wenigen Wochen vor Petes Apartment gestritten.

Die 53-Jährige meinte, der US-Komiker sei ein schlechter Umgang für ihre Tochter.

Pete hatte im vergangenen Jahr mit (mindestens) zwei Frauen was am Laufen, unter anderem mit Kate Beckinsale (46) und Margaret Qualley (25). Beide Affären hielten nur wenige Monate.

Zudem hatte er in der Vergangenheit mit geschmacklosen Witzen bei seinen Comedy-Gigs für Aufsehen gesorgt. Während seiner Beziehung mit Popsternchen Ariana Grande meinte er beispielsweise: "Ich hoffe, Grande ist klar, wie berühmt sie eigentlich ist. Denn beim Britney Spears-Konzert gab es keinen Terror-Anschlag."

VIP-Bild des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dancing StarsKaia Gerber

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen