1. Zungenkuss bei Pete und Kaia – ihre Mama tobt

Im Dunkeln ist gut munkeln: Pete Davidson (26) und Kaia Gerber (18) glaubten sich unbeobachtet - und liefern der Öffentlichkeit ihren ersten Kuss.

26 - 46 - 18: Das sind nicht etwa Modelmaße, sondern die Alter von Pete Davidsons (26) letzten drei Freundinnen. Seite Beziehung mit der gleichaltrigen Ariana Grande machte Comedian Pete Davidson von einem Tag auf den anderen berühmt. Vorher kannte man ihn nur in den USA und auch da nur, wenn man Fan der TV-Sendung "Saturday Night Live" war.

Doch so heiß die Liebe auch loderte, so schnell erlosch sie auch wieder. Kurz später sah man Pete an der Seite von Kate Beckinsale. Die 46-Jährige sucht sich immer Männer, die sie zum Lachen bringen. Doch lang hielt sie es mit Pete nicht auf.

Pete Davidson mit Kate Beckinsale (46)

Jetzt ist der Comedian mit der 18-jährigen Kaia Gerber zusammen. Die wunderhübsche Tochter von Model Cindy Crawford schwebt mit ihrem älteren Freund auf Wolke sieben. Die Mama hingegen soll gar nicht erfreut sein. Kaia soll sich wegen Pete mit Mutti schon ordentlich gestritten haben.

Wenn Mama nicht sagt, brennt die Leidenschaft natürlich noch heißer. Am Montag turtelten Kaia und Pete beim Konzert von Charlotte Lawrence in New York. Als in der Webster Hall das Licht ausging, konnten die Turteltauben die Hände nicht voneinander lassen. Doch wo ein Konzert ist, sind auch Massen an filmenden Zuschauern. Und der erste öffentliche Kuss der beiden ist nun für ewig festgehalten - wenn auch in schlechter Auflösung (siehe Fotoshow oben).

Heiße Liebe: Pete Davidson und Ariana Grande (26)

Ob Mama Cindy Crawford den nächsten Tobsuchtsanfall bekommt? Denn sie stört vor allem, dass Pete die Freundinnen so schnell wechselt und so viel Party macht. Dass er mit einer bipolaren Störung diagnostiziert ist, macht die Sache für sie auch nicht bessser.

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:
PeopleDancing StarsKaia Gerber

ThemaWeiterlesen