Hochdachkombi für Familien

Peugeot stellt frisch gelifteten E-Rifter vor

Der frisch geliftete E-Rifter zeigt sich bei unveränderter Leistung nun deutlich moderner.

Stefan Gruber
    Die Frontpartie wirkt nun deutlich moderner
    Die Frontpartie wirkt nun deutlich moderner
    Peugeot

    Der rein elektrische Hochdachkombi soll mit seinem enormen Platzangebot in erster Linie junge Familien ansprechen. Es gibt ihn nach wie vor in zwei Längen und mit fünf oder sieben Sitzplätzen.

    Mit seiner deutlich modernisierten Frontpartie mit markanter Lichtsignatur wirkt der E-Rifter nun hochwertiger. Ein neuer 10"-Digitaltacho und ein 10"-Touchscreen mit Sprachsteuerung und Vernetzung sind ebenfalls an Bord.

    Der Antrieb bleib unverändert, nach wie vor kommt der bewährte 136 PS starke E-Motor zum Einsatz, der den E-Rifter in 11,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h befördern soll , wobei die Höchstgeschwindigkeit auf 135 km/h limitiert ist. Eine Reichweite von bis zu 320 Kilometern soll möglich sein.

    Stefan Gruber, www.autoguru.at

    sg
    Akt.
    Mehr zum Thema