Pferde büxen aus, gehen bei Mondschein baden

Zwei stattliche Rösser versuchten sich am Donnerstag gegen 21 Uhr als Fluss-Pferde. Die Feuerwehr musste ausrücken.

Ein perfekter lauer Sommerabend für eine nächtliche Schwimmrunde. Das dachten sich wohl auch zwei Pferde am Donnerstag gegen 21 Uhr und ließen sich nicht aufhalten, sich in der Url in Mauer bei Amstetten zu erfrischen.

Doch so recht herauskommen wollten die beiden dann nicht – die Feuerwehr musste eingreifen. Mit der Zille fuhren die Florianis auf den Fluss und holten die beiden Strawanzer mit Hilfe von Rundschlingen aus dem Wasser.

(nit)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
AmstettenGood NewsNiederösterreichTierQuarTier WienFeuerwehreinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen