Pfingstferien – hier staut es sich jetzt schon

Uns steht ein verkehrsstarkes (verlängertes) Wochenende bevor. Freitagmittag haben sich schon einige Urlauber in Richtung Süden begeben – heißt: es staut sich schon.

Der Pfingstreiseverkehr ist am Freitag zu Mittag schon voll im Gange. Wie Bilder von der Brennerautobahn (A 13) zeigen, haben sich viele Autofahrer, die bei den herrlichen Temperaturen schon frei haben, bereits ins Wochenende bzw. in Richtung Süden verabschiedet.

Es ist zu erwarten, dass sich am Freitagabend und Samstag bis zum frühen Nachmittag noch zahlreiche weitere Pfingsturlauber – der Montag ist ein Feiertag, viele Schüler haben auch am Dienstag noch frei – Richtung Adria begeben.

Während in Österreich auf die meisten "nur" ein langes Wochenende wartet, starten am Freitag in Bayern und Baden-Württemberg gleich zweiwöchige Pfingstferien. Das hat noch mehr Reisende auf den Straßen zur Folge.

Im italienischen Lignano wird am Wochenende zudem der Sommerbeginn gefeiert. Zahlreiche Österreicher, allen voran junge Kärntner und Steirer, pilgern jedes Jahr an den beliebten Badeort und verwandeln ihn in eine Partymetropole. Auch am Weg dorthin ist also mit sehr viel Verkehr zu rechnen.

Abgesehen von den Urlaubszielen, ist am verlängerten Wochenende auch in der Bundeshauptstadt einiges los. Am Samstag geht der Life Ball im Rathaus über die Bühne – der Ring wird deshalb gesperrt.

(Für Bild in voller Größe hier klicken)

A2, Süd Autobahn, vor allem bei den Baustellenbereichen Grimmenstein-Aspang und zwischen dem Packsattel und Wolfsberg

A11, Karawanken Autobahn, vor dem Karawankentunnel

A9, Pyhrn Autobahn, vor der Mautstelle Bosruck, dem Gleinalmtunnel und Grenzstelle Spielfeld

A8, Innkreis Autobahn, Grenzstelle Suben

A1, West Autobahn, Grenzstelle Walserberg, und Großraum Salzburg

A10, Tauern Autobahn, Großraum Salzburg, bei der Mautstelle St. Michael, Baustellenbereichen Puch – Hallein, Pongau bis Lammertal

A12, Inntal Autobahn, Grenzstelle Kufstein

A13, Brenner Autobahn, vor der Mautstelle Schönberg und dem Baustellenbereich bei Matrei-Steinach

B182, Brenner Straße, zwischen dem Brennerpass und Matrei

B179, Fernpass Straße, zwischen Füssen in Bayern und Nassereith

Hier die Verkehrsprognose vom ÖAMTC im Video:

(ek)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsMaria Theresia von ÖsterreichVerkehr

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen