Pietro ist jetzt stinksauer auf Sarah: "Fuckt mich ab!"

Pietro ist richtig sauer.
Pietro ist richtig sauer.picturedesk
Pietro Lombardi ist sauer auf seine Ex-Frau. Auslöser ist die Verletzung seines Sohnes Alessio.

Jetzt kommt es zum Streit zwischen Pietro und Sarah. Lange Zeit sind sich die beiden in der Öffentlichkeit gekonnt aus dem Weg gegangen, doch jetzt lässt der Sänger auf Insta seiner Wut freien Lauf. 

Ausgangspunkt für seinen Zorn war die Verletzung von Söhnchen Alessio. Der Kleine hat sich beim Spielen wehgetan. Ein Notarzt musste her. Das alles ärgert Pietro aber nicht so sehr wie die Reaktion von Sarah. Sie teilte die Geschichte nämlich umgehend mit all ihren Followern auf Instagram: "Ich habe hunderte Nachrichten bekommen: 'Schock, Alessio', ich les' in den Nachrichten 'Schock, schwer verletzt, Alessio Blut-strömend', es fuckt mich einfach ab!" Er sagt dann auch ganz klar: "Ich hätte es nicht ins Internet gemacht." 

"Das ist scheiße!"

Schon in der Vergangenheit kritisierte Pietro Sarahs Umgang mit Alessio im Netz. Sie postet regelmäßig Bilder mit dem gemeinsamen Sohn. Ginge es nach ihm, würde man sein Gesicht aber nirgends sehen. Auf seinem Account achtet er weiterhin penibelst, dass man Alessio nicht erkennt.

Bezüglich der Verletzung beruhigt der einstige DSDS-Sieger seine Fans: Seinem Sohn gehe es gut, es handle sich um eine Verletzung, die auch ihm und vielen anderen im Kindesalter passiert sei: "Es ist einfach eine Kopfverletzung. Angestoßen und es blutet."

In Richtung Sarah meint er noch einmal zum Abschluss, dass man manche Sachen vielleicht lieber für sich behalten sollte, "weil man weiß eigentlich, dass die Öffentlichkeit es viel größer macht und dann muss man halt sowas lesen. Das ist scheiße!" 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. slo TimeCreated with Sketch.| Akt:
Pietro LombardiSarah Lombardi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen