Pietro leistet sich ein neues Traumhaus

Sänger und Ex-DSDS-Juror Pietro Lombardi will noch in diesem Jahr in sein neues Haus ziehen.
Sänger und Ex-DSDS-Juror Pietro Lombardiwill noch in diesem Jahr in sein neues Haus ziehen.imago images
Noch ist Single Pietro Lombardi allein zu Haus, aber der Umzug in sein neues Heim soll noch in diesem Jahr stattfinden.

Dem DSDS-Sieger und Musiker Pietro Lombardi (28) stehen große Veränderungen ins Haus. Wie der erfolgreiche Sänger, der bis vor kurzem noch in der Jury von "Deutschland sucht den Superstar" saß, seinen Fans auf Instagram verkündete, will er noch in diesem Jahr den Umzug in sein neues Haus wagen. In einer virtuellen Frage-Runde will ein Follower vom Ex-Juror wissen, welche "nächsten, großen Ziele" Pietro noch hat. "Dieses Jahr noch in mein neues Haus ziehen", verrät der sympathische Künstler prombt, hält sich aber mit weiteren Details noch zurück.

Pietro zählt zu den Top-Verdienern

Bislang gibt es noch keine Antwort darauf, wie groß das neue Domizil des Sängers sein oder wo es stehen wird. Da Lombardi sich mit seinen Songs seit Jahren einen Fixplatz in den Charts sichert und neben seiner Musikkarriere auch erfolgreich in Immobilien investiert, ist anzunehmen, dass sein neues Eigenheim wohl etwas größer ausfallen wird. Laut dem Branchen-Portal "Vermögen Magazin" soll Pietro über zwei Million Euro an Rücklagen verfügen. Seine Einnahmen allein im Jahre 2020 sollen sich nach Schätzung auf zwei Millionen belaufen.

Vermutlich wird Pietros neues Traumhaus aber in der Nähe des Wohnortes von Söhnchen Alessio (5) stehen, den der Sänger gemeinsam mit Sarah Lombardi (27) hat. Auch sie hat erst kürzlich mit ihrer neuen Liebe, Fußballspieler Julian Büscher (27) eine neue Wohnung bezogen und will Alessios innigem Kontakt zu Pietro nicht im Wege stehen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Pietro LombardiSarah LombardiAlessio Lombardi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen