Pietro Lombardi: "Ich bin dick, Hüften sind Mülltonnen"

Ex-"DSDS"-Sänger Pietro Lombardi zeigt seinen Körper.
Ex-"DSDS"-Sänger Pietro Lombardi zeigt seinen Körper.Instagram
Der Ex-"DSDS"-Sieger will seit über zwei Jahren abnehmen, aber es klappt einfach nicht. Pietro Lombardi ärgert sich in seiner Instagram-Story darüber.

In seiner neuen Instagram-Story schaut sich Pietro Lombardi im Spiegel an und sagt: "Von hinten denkt man, ich bin gut gebaut, umso näher ich komme, desto mehr schaue ich der Wahrheit ins Gesicht: Ich bin dick." 

Pietro will abnehmen

Normalerweise zeige er sich deswegen auch immer nur oberkörperfrei, da er "ziemlich gut und breit gebaut" sei, erklärt er. Seine Hüfte dagegen seien "komplette Mülltonne". Doch der ehemalige "DSDS"-Sieger gibt die Hoffnung nicht auf: Er will weiter kämpfen: "Da muss dran gearbeitet werden, unbedingt". Zehn Kilo will er abnehmen. Er fragt sich nur: "Aber es geht ja schon morgen los, wie soll das klappen?" 

"Sixpack oder bissl Bauch?"

Bevor er zum Trainieren anfängt, fragt er seine Follower (sicherheitshalber) noch: "Sixpack oder bissl Bauch?" Die Antwort ist ziemlich eindeutig. "Bissl Bauch", so die Reaktion seiner Follower. Na dann, braucht ja Pietro gar nicht abnehmen!

VIP-Bild des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Pietro LombardiDSDSInstagram

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen