Pietro Lombardi: "Michal hat richtig Angst gehabt"

In einem Facebook-Video hat der 24-jährige Sänger über sein erstes Treffen mit dem "Neuen" von Sarah Lombardi gesprochen.

"Ja, ich habe ihn wirklich gesehen. Da habe ich Alessio zurückgebracht und da stand er einfach neben dem Auto und hat richtig Angst gehabt, glaube ich. Sarah hat Alessio vom Auto geholt", antwortete Pietro in einem Facebook-Live-Video am Dienstag auf die Frage seiner Fans, ob es schon einmal ein Treffen der beiden gegeben hat. "Ich glaube, er hat ein bisschen Paranoia geschoben. Er hat mich auch gar nicht angeschaut, er hatte seine Tupperdose in der Hand und hat auf den Boden geguckt, mehr nicht".

Doch ein Problem scheint er mit der Beziehung von Sarah und Michal nicht zu haben. "Solange er lieb ist auch zu meinem Kleinen, ich kann daran nichts ändern, deswegen alles easy", sagt er.

Nur ein echter Lombardi

Zum kürzlich aufgetauchten Foto, auf dem Michal und Sarah bei einer Familienfeier gemeinsam zu sehen sind, nahm er auch Stellung. Eine Sache störte ihn dabei. "Ich finde es ein bisschen schwachsinnig, wenn die Zeitungen schreiben 'Neues Familien-Pic der Lombardi-Familie', weil auf diesem Bild war nur ein echter Lombardi und das ist Alessio", wollte er festgestellt haben.

Auf die Frage, ob er schon wieder bereit ist für eine neue Beziehung, antwortete Pietro: " Ich bin jetzt nicht auf der Suche, aber auch nicht abgeneigt, wenn die richtige Frau daherkommt".

(baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandDancing StarsDancing StarsSocial MediaPietro Lombardi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen