Piko-Taro schreibt mit "PPAP" Musikgeschichte

Er hat einen Stift. Er hat einen Apfel. Und seit Donnerstag hat Piko-Taro auch einen Rekord, den ihm so schnell niemand streitig machen wird. Der Musiker zog mit seinem Sinnlos-Song "PPAP Pen Pineapple Apple Pen" in die Top 100 der US-amerikanischen Billboard-Charts ein. Mit knapp 45 Sekunden ist das der kürzeste Song, der sich jemals dort befunden hatte.

Er hat einen Stift. Er hat einen Apfel. Und seit Donnerstag hat Piko-Taro auch einen Rekord, den ihm so schnell niemand streitig machen wird. Der Musiker zog mit seinem Sinnlos-Song "PPAP Pen Pineapple Apple Pen" in die Top 100 der US-amerikanischen Billboard-Charts ein. Mit knapp 45 Sekunden ist das der kürzeste Song, der sich jemals dort befunden hatte.

Damit löste "PPAP" den Song "Little Boxes" von The Womenfolk ab. Mit einer Laufzeit von einer Minute und zwei Sekunden hielt dieses Lied für 52 Jahre den Rekord. hat Piko-Taro vor wenigen Tagen mit einem Tweet für zusätzlichen Rückenwind gesorgt. Der Sänger nannte den Clip sein "Lieblingsvideo im Internet".

In etwas weniger als einem Monat sammelte das Video bereits mehr als 100 Millionen Klicks auf YouTube. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen