Pilot gibt hungrigem Baby auf Flug die Flasche

Tom Nystrom mit dem hungrigen Passagier.
Tom Nystrom mit dem hungrigen Passagier.Bild: Kein Anbieter

Süß! Weil sie ihre zwei hungrigen Babys nicht gleichzeitig füttern konnte, half Pilot Tom Nystrom einer jungen Mutter. Er fütterte einen Säugling per Flasche.

Mit gleich vier Kindern trat eine alleinreisende Mutter an Bord eines Finnair-Jets ihre Reise an. Bereits kurz nach dem Start in Helsinki (Finnland) geriet die Mutter in Turbulenzen: Gleich zwei Familienmitglieder – die beiden Babys – bekamen gleichzeitig Hunger und wollten ihre Flasche.

Pilot Tom Nystrom (war außer Dienst) beobachtete die Situation und bot der Frau sofort Hilfe an. Er nahm einen der Buben auf seinen Schoss und gab ihm die Flasche. Eine Stewardess knipste die süße Aktion und stellte das Bild auf Instagram. Seither wird Nystrom im Web als Held gefeiert. Ein User schreibt: "Das ist so liebenswürdig und inspirierend. Jeder, der schon mal alleine mit Kindern gereist ist, weiß wie hart das ist."

Der Pilot versteht die Aufregung um seine Person nicht: "Ich habe selber Kinder, es ist für mich selbstverständlich, dass ich der Mutter mit ihren Babys geholfen haben." (isa)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen