Pinkel-Prügler aus Vorarlberg gefasst

Bild: Fotolia

Bei einem brutalen Übergriff in Dornbirn ist Sonntagfrüh ein 57-Jähriger schwer verletzt worden. Er hatte zwei Burschen darauf aufmerksam gemacht, nicht in der Öffentlichkeit zu urinieren, da schlugen sie den wehrlosen Mann zusammen.

Nun konnten die Männer gefasst werden

Gegen 01.25 Uhr pinkelten drei unbekannte Männer – vermutlich Vorarlberger – auf den Gehsteig in der Bahnhofstraße in Dornbirn. Als ein 57-jähriger Passant die Burschen auf ihr Verhalten ansprach, schlugen sie ihn zusammen.

Der Passant erlitt dabei erhebliche Verletzungen. Am Dienstag konnten zwei der drei Männer schließlich gefasst werden. Es handelt sich um einen 21-jährigen Arbeiter und einen 19-jährigen Schüler.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen