Pinkel- und Prügel-Eklat auf der Kärntner Straße

Blick auf die Kärntner Straße: Samstag kam es zu einem Polizeieinsatz.
Blick auf die Kärntner Straße: Samstag kam es zu einem Polizeieinsatz.Video3
Vollkommen ausgerastet ist am Samstagmorgen ein 51-Jähriger in Wien. Er griff zwei Personen an und urinierte zu einer U-Bahn-Station. Festnahme!

Beamte des Stadtpolizeikommandos Innere Stadt wurden am Samstag kurz nach 4 Uhr morgens wegen eines Vorfalles im Ausgangsbereich einer U-Bahnstation in der Kärntner Straße in der Wiener City alarmiert. Ein Mitarbeiter der Wiener Linien forderte einen offensichtlich alkoholisierten 51-jährigen ungarischen Staatsbürger auf, den Stationsbereich zu verlassen.

Mitarbeiter attackiert

Daraufhin attackierte der Tatverdächtigte den Mitarbeiter, dieser wurde bei dem Angriff zum Glück nicht verletzt. Die eintreffenden Polizeibeamten fanden den Tatverdächtigen noch im Nahbereich des Vorfalls urinierend vor. Der 51-Jährige wurde aufgefordert sich auszuweisen.

Stürmte auf Polizisten los

Der Mann sei daraufhin laut Polizeiangaben sofort ohne Vorwarnung auf einen Beamten losgestürmt. Daraufhin erfolgte die Festnahme des Mannes durch die Beamten. Der Tatverdächte wurde wegen Anstandsverletzung und der Tätlichkeiten gegen die Beamten angezeigt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rfi Time| Akt:
KörperverletzungPolizeiPolizeieinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen