Pippa Middleton macht Schwangerschaft offiziell

Die Spatzen pfeifen es schon länger vom Dach, jetzt folgt die Bestätigung, dass die kleine Schwester von Kate ein Kind erwartet.

Die 34-Jährige ging mit der frohen Botschaft selber an die Öffentlichkeit. In ihrer Fitness-Kolumne, die sie für das Magazin der Supermarktkette Waitrose schreibt, gab Pippa einige Details zu ihrem momentanen Zustand preis.

"Ich merke, wie mein Körper sich verändert und ich zunehme", schreibt die jüngere Schwester von Herzogin Catherine. Anders als die Frau von Prinz William leide sie aber nicht an unguten Nebeneffekten der Schwangerschaft. "Ich hatte Glück, die ersten zwölf Wochen ohne Morgenübelkeit hinter mich zu bringen. Deshalb konnte ich einfach wie normal weitermachen".

Im Mai 2017 hatte Middleton den 42-jährigen Hedgefonds-Manager James Matthews geheiratet.

(baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Bank of EnglandDancing StarsRoyal Bank OF ScotlandBabyblogPippa Middleton

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen