Pizza-Koch verprügelt Gast wegen Beschwerde

Symbolbild
SymbolbildBild: iStock
Ein 29-jähriger Deutscher hatte keinen guten Abend: Erst schmeckte ihm die Pizza nicht, dann wurde er dafür auch noch verprügelt.

Die Beschwerde des Gastes in einem Restaurant in Hessen traf offenbar tief ins Herz. Der Küchenchef fühlte sich von dem Kommentar des 29-Jährigen, dass ihm die Pizza nicht geschmeckt hätte, so sehr gekränkt, dass er zuschlug.

Der Vorfall ereignete sich am Freitag im deutschen Ort Stadtallendorf, die Polizei berichtete erst am Mittwoch darüber.

Die Beschwerde des 29-Jährigen brachte den Koch laut Polizeibericht derart in Rage, dass er seinen Gast bedrohte und mehrmals mit der Faust gegen seinen Kopf schlug.

Das Opfer landete ihm Krankenhaus, gegen den Koch wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandGood NewsWeltwocheSchlägereiPizzaPolizeieinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen