Pizza-Zusteller parkt quer über Rad- und Gehweg

Für Riesen-Ärger sorgte dieser Autofahrer in Linz. Er parkte sein Auto quer über Geh- und Radweg, um eine Pizza zu holen.
Für Riesen-Ärger sorgte dieser Autofahrer in Linz. Er parkte sein Auto quer über Geh- und Radweg, um eine Pizza zu holen.Bild: Mike Wolf
Die Pizza war heiß, der Ärger war groß! In Linz parkte sich ein Zusteller einfach quer über Geh- und Radweg.

Eine heiße Pizza, schnell geliefert. Wer will das nicht?! Doch ein Zusteller in Linz wollte so rasch beim Kunden sein, dass er es mit den üblichen Parkregeln nicht mehr ganz so genau nahm.

Wie ein Foto, das "Heute" zugeschickt wurde, zeigt, parkte der Zusteller seinen flotten Kleinwagen nämlich kurzerhand quer über Rad- und Gehweg in der Wildbergstraße.

Das Auto ließ der Zusteller einfach offen stehen. Mehrere Fußgänger gingen etwas verwundert am offenen Wagen vorbei, Radfahrer mussten über den Grünstreifen ausweichen.

"Das kommt dort immer wieder vor", so ein Augenzeuge zu "Heute".

(rep)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Blau Weiß LinzGood NewsOberösterreichRadfahren

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen