Pkw beim Ausparken von der Bim gerammt

Bild: Leserreporter Bogdan Burnat
Kurz nicht aufgepasst und es kracht: Ein Autofahrer hat am Freitagnachmittag beim Ausparken die 49er-Straßenbahn übersehen.

Am Freitag gegen 16 Uhr kam es nahe der Station Breitensee in Wien-Penzing zu einem Zusammenstoß zwischen der Straßenbahn 49 und einem Pkw. Der Autolenker dürfte den herannahenden Zug beim Ausparken übersehen haben. Der Straßenbahnfahrer bremste sofort, konnte den Crash aber nicht mehr verhindern.

Der Pkw wurde von der Straßenbahn zur Seite geschoben, die Rettung alarmiert. Der Pkw-Fahrer und seine Beifahrerin überstanden den Aufprall ohne augenscheinliche Verletzungen. Die Wiener Berufsrettung lieferte sie zur Abklärung dennoch in ein Spital.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen