Pkw-Bergung ging schief: Floriani verletzt im Spital

Der Christophorus landete im Bezirk Melk.
Der Christophorus landete im Bezirk Melk.Bild: privat

Einsatz des Notarzthubschraubers im Bezirk Melk: Bei Raxendorf kam es zu einem Pkw-Unfall. Bei der Bergung wurde ein Floriani von einem Seil getroffen.

Ein gerissenes Seil bei der Bergung eines Pkw wurde einem Feuerwehrmann zum Verhängnis.

Nach einem Unfall mit Leichtverletzten bei Raxendorf (Melk) wurde auch die Feuerwehr alarmiert, bei der Bergung wurde ein Feuerwehrmann verletzt – er wurde von einem Seil getroffen. Der Notarzthubschrauber musste das Opfer ins Spital fliegen. (wes)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
RaxendorfGood NewsNiederösterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen