Pkw brannte in der Hochwassergasse

Bild: MA 68 Lichtbildstelle
Ein brennendes Auto hat am Donnerstagabend in Liesing für einen Feuerwehr-Einsatz gesorgt.
Der in der Hochwassergasse am Stadtrand abgestellte Pkw geriet im Bereich der Fahrerkabine in Brand. Als die Feuerwehr eintraf, hatte sich der Brand bereits auf umliegende Pflanzen ausgebreitet.

Sechs Floriani-Jünger löschten die Flammen und untersuchten die Umgebung danach auf Glutnester. Nach einer Stunde konnten sie wieder abrücken.


Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen