Pkw fuhr Passantin über den Fuß

Donnerstagfrüh ist eine 57-jährige Fußgängerin mitten auf einem Schutzweg von einem Auto erfasst und verletzt worden.

Als die Frau gegen 5.45 Uhr den Schutzweg in der Engerthstraße überquerte, fühlte sie sich sicher. Doch ein Auto übersah die Passantin und erfasste sie. Die Fußgängerin kam so unglücklich zu Sturz, dass ihr Vorderfuß vom Rad überfahren wurde. Die Verletzte wurde mit der Rettung in ein Krankenhaus gebracht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen