Pkw gegen Motorrad: Biker bei Crash schwer verletzt

Ein Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Motorrad hat am Montagnachmittag in Neunkirchen einen Schwerverletzten (42) gefordert.

Ein 45-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen war gegen 12.55 Uhr mit seinem Pkw auf der Bauvereinsgasse in Neunkirchen, von der LB 17 kommend in Richtung Bahnhof gefahren. Bei der Kreuzung mit der Beethovengasse hielt er das Fahrzeug an.

Als er weiterfuhr, kollidierte er mit dem einem auf der Beethofengasse fahrenden Motorradfahrer, der zu Sturz kam. Der Biker (42) aus dem Bezirk St. Pölten erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Landesklinikum Wr. Neustadt geflogen. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
NeunkirchenGood NewsNiederösterreichVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen